Herzlich Willkommen

bei der katholischen Pfarreiseelsorge Freiburg Stadt und Umgebung.


Pfarreileben in Zeiten von Covid-19

Liebe Pfarreimitglieder

Keine Gottesdienste, keine Versammlungen, keine Veranstaltungen und keine spontanen Treffen im Pfarramt – das Leben, wie wir es in der Pfarrei kennen, hat sich in den letzten Tagen sehr verändert. 

Ein paar erste Angebote haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Gottesdienste

Seit dem 20. März können Sie jeden Tag eine Messe, die von Seelsorgeteams der Region gestaltet wird, online und im TV sehen:

Die Gottesdienste können via Internet über die Homepage der Diözese Lausanne-Genf-Freiburg empfangen werden (www.diocese-lgf.ch/de) oder via REGA-TV am Fernsehgerät oder auf www.rega-tv.ch/livestream.

Montag–Samstag:
18.00–19.00 Uhr, Hl. Messe; anschl. Vesper mit Impuls

Sonntag:
10.00–11.00 Uhr, Hl. Messe (mit Orgelbegleitung)
18.00–18.30 Uhr, Rosenkranz

Hilfsprogramm

Unsere Jubla und unsere Minis übernehmen gerne Einkäufe oder Besorgungen für Sie. Bitte melden Sie sich im Pfarramt 026 425 45 25 oder schreiben Sie ein Mail an jubla.ratatouille(at)gmail.com.

Telefonseelsorge

Unser Team betreibt derzeit vermehrt Telefonseelsorge – wir beginnen vor allem bei allen Menschen über 75. Sie können sich aber auch bei uns melden, wenn Sie ein Gespräch möchten. Wir laden auch Sie ein, sich bei anderen Pfarreimitgliedern zu melden, telefonisch, per Post, per Mail. Kontakte tun uns allen gut.

(026 425 45 25, kontakt(at)free-burg.ch)

Pfarrblatt/Blick auf Ostern

Unser April-Pfarrblatt haben wir in dieser Woche mit Feuereifer umgeschrieben. Da alle Neuigkeiten derzeit eine kurze Halbwertszeit haben, ist es uns wichtig, dass Sie frühzeitig informiert werden. Sie können es hier herunterladen.

2020-04_Pfarrblatt_Freiburg_kleiner.pdf

Noch sind nicht alle Dateien auf der Homepage, die wir im Pfarramt angekündigt haben. Wir bitten Sie noch um ein paar Tage Geduld. Wir beginnen hier mit einer Auswahl:

Gebetswrfel.pdf

Leider finden Sie im Pfarrblatt auch noch keine konkreten Angaben für Ostern. In dieser Woche haben wir zunächst einmal die wichtigsten Umstellungen organisiert. Wir melden uns via Mail und in der Presse mit näheren Angaben zum Osterfest.

Kerzen als Zeichen der Hoffnung

Die Schweizer Bischofskonferenz und die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz haben gemeinsam dazu aufgerufen, jeweils donnerstags um 20 Uhr eine Kerze ins Fenster zu stellen. Dieses Zeichen der Verbundenheit, Gemeinschaft und Hoffnung ist von kurzem Gebet wie z.B. dem Vaterunser begleitet.

Das Liturgische Institut stellt für dieses Kerzenritual ein Gebet zur Verfügung.

Zuletzt möchten wir Ihnen einen Bibelvers mit auf den Weg geben, der uns in den letzten Tagen begleitet hat: Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit. (2 Tim 1,7)
Wir hoffen, dass auch Sie ihn spüren, den Geist der Besonnenheit, für alles, was vor uns liegt!

Ihr Pfarreiteam

Communiqué des Bistums
Gottesdienste

Gottesdienste in der Stadt Freiburg und Umgebung ab September

Gerade auf französischsprachiger Seite gibt es ein paar Änderungen der Gottesdienste ab September. Eine aktuelle Übersicht über alle Messen und Beichtgelegenheiten in der Stadt und Umgebung finden Sie im pdf unten.

Wir freuen uns auf Sie!

Messen und Beichtzeiten im Dekanat Freiburg (ab September 2019)
Erstkommunion 2019
Erstkommunion 2019

Mehr Bilder aus dem Pfarreileben finden Sie in unserer Galerie.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Unser Sekretariat:

Murtengasse 8
1700 Freiburg

Tel. 026 425 45 25
Fax. 026 425 45 20
kontakt(at)free-burg.ch


Wie gefällt Ihnen unsere Seite? Kritik, Lob, Anregungen - wir freuen uns auf Ihre Nachricht! 

Feedback.jpg